Zahnmedizinisches Material

VERODENT™, VERODENTPLUS™ UND VEROGLAZE™

Speziell für Zahnarztpraxen und Dentallabore wurden drei zahnmedizinische Materialien entwickelt. Aufgrund der beim PolyJet-Verfahren typischen Schichtstärke von 0,016 mm bzw. 0,030 mm lassen sich selbst feine Merkmale detailgetreu wiedergegeben.

 

Angebot anfordern

Übersicht

VeroDent™ (MED670)

Ein natürlich wirkendes, pfirsichfarbenes PolyJet™-Material, welches durch eine hohe Detailgenauigkeit und gute Formstabilität besticht.

 

VeroDentPlus™ (MED690)

Besitzt gegenüber VeroDent™ eine höhere Festigkeit sowie eine verbesserte Formstabilität. Der dunkelbeige Farbton ermöglicht einen noch besseren Kontrast. VeroDent und VeroDentPlus sind bestens für den 3D-Druck zahnmedizinischer und kieferothopädischer Modelle sowie von Abformlöffeln geeignet.

VeroGlaze™ (MED620)

Ein blickdichtes, biokompatibles PolyJet™-Material mit der branchenweit besten Farbabstimmung. VeroGlaze™ besitzt einen natürlichen A2-Farbton auf der Vita Farbskala und ist zugelassen für Anwendungen, bei denen es zu einem kurzzeitigen Kontakt mit der Schleimhautmembran von bis zu 24 Stunden kommt. Somit ist es beispielsweise auch ideal für diagnostische Wachsmodelle, Mock-Up Schienen und Veneer-Anpassungen geeignet.

VeroGlaze™ verfügt über fünf medizinische Zulassungen, einschliesslich Zytotoxizität, Genotoxizität, Typ-IV-Allergie, Irritation und Kunststoffe nach USP Class VI. Biologische Tests: Das medizinische Material wurde in Übereinstimmung mit den Nutzungs- und Wartungsbedingungen für MED620 gedruckte Teile entsprechend der Norm DIN EN ISO 10993-1 auf Biokompatibilität geprüft: 2009, Biologische Beurteilung von Medizinprodukten, Teil 1: Prüfung und Tests innerhalb eines Risikomanagementprozesses.

Anwendungsbeispiele

VeroDent™ und VeroDentPlus™

  • zahnmedizinische und kieferorthopädische Modelle

  • Abformlöffel

  • Additive Fertigung von Zahnmodellen für Passprüfungen von Kronen, Brücken und Veneers

  • Präzise Fertigung diagnostischer Wachsmodelle

  • Additive Fertigung von Zahnmodellen für die Herstellung von Aufbissschienen (Aligners)

VeroGlaze™

  • Additive Fertigung realistischer und präziser Kronen-, Brücken-, Schienen- und Veneer-Mockups für Passprüfungen

  • Präzise Fertigung diagnostischer Wachsmodelle

  • Fertigen von originalgetreuen Steinmodellen in Zahnfleischähnlicher Weichheit und Farbe (Objet260 Dental Selection)

Technische Daten

VeroDent (MED670)

Zugfestigkeit 50-60 N/mm²
Bruchdehnung 10-25 %
Biegefestigkeit 75-110 N/mm²
IZOD-Kerbschlagzähigkeit 20-30 J/m
Wärmeformbeständigkeit 45-50 °C

 

Farben*:

*Bitte beachten Sie, dass die Farben im Original je nach Monitor abweichen können.
Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage Farbmuster zu.

VeroDentPlus (MED690)

Zugfestigkeit 54-65 N/mm²
Bruchdehnung 15-25 %
Biegefestigkeit 80-110 N/mm²
IZOD-Kerbschlagzähigkeit 20-30 J/m
Wärmeformbeständigkeit 45-50 °C

 

Farben*:

*Bitte beachten Sie, dass die Farben im Original je nach Monitor abweichen können.
Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage Farbmuster zu.

VeroGlaze (MED620)

Zugfestigkeit 55-65 N/mm²
Bruchdehnung 15-25 %
Biegefestigkeit 80-100 N/mm²
IZOD-Kerbschlagzähigkeit 20-30 J/m
Wärmeformbeständigkeit 45-50 °C

 

Farben*:

*Bitte beachten Sie, dass die Farben im Original je nach Monitor abweichen können.
Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage Farbmuster zu.