Stratasys Neo450s

Intelligentes Prototyping

Der Stratasys Neo450s Stereolithographie 3D-Drucker bietet Leistung und Vielseitigkeit zusammen mit allen Vorteilen des Neo450e. Der Neo450s produziert qualitativ hochwertige Bauteile, ist bis zu 40 % schneller als der Neo450e und bietet den Standard- und High-Definition- Baumodi bei einer 2 Watt Laserleistung.
 

Anfrage

Übersicht

Was spricht für den Stratasys Neo450?

  • Hervorragende Seitenwandqualität: Hervorragende Scan-Auflösung reduziert die Nachbearbeitungszeit um bis zu 50 %
  • 2 Watt Laser
  • HD und SD Baumodi
  • Offenes Materialsystem - kompatibel mit allen handelsüblichen 355nm SL-Harzen 
  • Integrierte Kamera, E-Mail-Bericht und Status-Updates 
  • Intuitive Titanium™-Software

Technische Daten

Bauteilgrösse max. (XYZ) 450 x 450 x 400 mm
Laser 2 Watt
Laserfokus Dynamisch und variabel
Laserdurchmesser 80 - 750 µm
Scangeschwindigkeit bis zu 10 m/s
Baumodi SD
Schichtauflösung 50 bis 200 µm
Betriebssystem Windows 10 Pro

Software

Titanium™ Software

Titanium ist eine einfach zu bedienende Softwareoberfläche, die es dem Benutzer ermöglicht, schnell mit dem Druck zu beginnen und den gesamten Druckvorgang zu überwachen. Software-Updates erfolgen nach Anregungen und Rückmeldungen von Kunden, so dass ein System entsteht, das für den Kunden und seine Anwendungen optimiert ist.

Alle Stratasys Neo®-Systeme verwenden die branchenführende Titanium™-Software.

Titanium wurde sowohl für die Anwender als auch für die Abteilungsleiter konzipiert. Die Anwender können viele Optionen als Standardwerte definieren, wodurch ein einfacher Click & Print-Betrieb ermöglicht wird. Automatisierte Kommunikation unterstützt die Effizienz der Abteilung und die Reaktion des Aussendienstes. Die Rückverfolgbarkeit von Teilen und die Nutzung der Hardware wird durch hervorragende Berichtsfunktionen erleichtert.